Kurzmeldung: Intel startet Kreativteil der “Make It Wearable” Challenge

Make It Wearable Challenge

Der Kreativteil der “Make It Wearable” Challenge ist gestartet. Es gilt, ein Ein-Minuten-Video zu einer kreativen Idee einzureichen. Darin sollen die Grenzen dessen, was tragbare Technologie heute ermöglicht, durchbrochen werden. Fünf Gewinner erhalten jeweils $ 5.000 und eine Einladung zu einer Gala-Veranstaltung in San Francisco.

Wie auf der CES von Intel-CEO Brian Krzanich angekündigt, wird der Entwicklungs-Teil im Sommer gestartet. Die Finalisten werden finanziell und durch intensive Betreuung durch Branchenführern unterstützt, um Prototypen tragbarer Designs zu entwickeln. Über 1,3 Millionen US-Dollar Preisgeld werden in der Challenge vergeben.

Weitere Information stehen unter makeit.intel.com zur Verfügung.