Kurzmeldung: jährlicher Intel IT Report zeigt den Business ROI von Analysetools

Die IT-Abteilung von Intel hat ihren jährlichen Bericht veröffentlicht, in dem vor allem der Fortschritt durch erhöhte Produktivität, Effizienz, Profitabilität und Zeit zur Produkteinführung hervorgehoben wird. Der Bericht zeigt auf, wie Intel durch den Einsatz von Business Intelligenz und Analysetools den Ertrag um 350 Millionen Dollar gesteigert hat. Ein Sales und Marketing Analysetool lieferte allein ungefähr 75 Millionen an zusätzlichem Ertrag. Ein Pilot zur Zeitreduzierung von Produkttests erbrachte über 13 Millionen Dollar. Der größte Sprung mit über 250 Millionen Dollar wurde durch die Integration mehrerer Datenquellen in ein Entscheidungshilfe-System zur Optimierung von Angebot und Nachfrage geschafft.

 

Ein Kommentar von Intel CIO Kim Stevenson findet sich im dazu veröffentlichten Podcast.

Der vollständige Bericht ist verfügbar unter www.intel.com/ITAnnualReport.