Intel’s news source for media, analysts and everyone curious about the company.

Kurzmeldung: Neue Intel Referenzarchitekturen optimieren Flexibilität und Wirtschaftlichkeit von Netzwerken

Mit einer Reihe neuer Hardware und Software Tools macht Intel Telekommunikations-, Cloud- und Unternehmensrechenzentren effizienter und leistungsstärker. Intel® Open Network Platform Switch, Intel® Open Network Platform Server und Intel® Data Plane Development Kit Accelerated Open vSwitch ermöglichen der ITK Industrie eine wesentlich schnellere Hard- und Softwareentwicklung für Software-Defined Networking(SDN) und Network Function Virtualization (NFV).

Zum Aufbau und zur Verwaltung einer virtualisierten Netzwerkinfrastruktur eignet sich der Einsatz von Servern basierend auf Standard x86 Architektur und programmierbaren Switches. Dies senkt die Betriebskosten erheblich und versetzt Rechenzentren und Telekommunikationsnetze in die Lage, neue Services schnell zu entwickeln und bereitzustellen.

Weitere Informationen zu den neuen Intel Reference Designs finden Sie hier.